• Hans Faßbender

Sylt - Westerland

Aktualisiert: 26. Okt 2018

Sylt ist eine der deutschen Friesischen Inseln in der Nordsee. Die Insel ist für ihre langen Strände, Ferienorte und das Schlickwatt des Wattenmeers auf der östlichen Seite bekannt. Das Altfriesische Haus aus dem frühen 18. Jahrhundert hat ein Reetdach und präsentiert Ausstellungen zum Inselleben vor dem 20. Jahrhundert. Denghoog ist ein jungsteinzeitliches Großsteingrab. Im Norden befindet sich das interaktive Erlebniszentrum Naturgewalten mit Multimedia-Ausstellungen.


33 Ansichten